Unsere beiden Nachwuchshündinnen - Ivy und Shanty

Sie sollen der Grundstein für die nächste Stufe in der Labradoodlezucht sein: Labradoodle F1B

Diese beiden Schönheiten sind Wurfgeschwister und werden 2020 in die Zucht gehen. Beide haben die wichtigesten Zuchtuntersuchungen bestanden. Ivy ist eine Wire coated Hündin und Shanty (blaues Halsband) ist Wave-Coated.

HD-frei

ED-frei

PL-Frei

OCD-Frei

PRA-Frei

Herz o. Befund

 

Gentests:

Es wurde bei Laboklin Labrador-Paket 1 und 2 sowie das Pudelpaket getestet:

Ergebnis: beide Hündinnen sind in allen 17 Gentests frei

Shanty ist bei Adipositas-Träger und somit muss der Deckpartner hier frei sein, wenn der Partner ein Pudel ist es unrelevant , da diese nur bei Labradoren vorkommt.

Megan, Königspudel

Megan, ist eine zierliche Königspudelhündin mit 17 Kilo und 54cm Schulterhöhe

Ihre Untersuchungen:

HD-A

ED-0

OCD-Frei

PL-O

PRA-Frei

Herz ohne Befund

Gentests:

 

Degenerative Myelopathie  N/N

von Willebrand-Erkrankung Typ 1 N/N

Neonatale Enzephalopathie N/N

prcd-PRA N/N

Progessive Retinaatrophie (rcd4 PRA) N/PRA

Maligne Hyperthermie (MH) N/N

DNAProfil vorhanden

Pippilotta, Labradoodle F1

Pippilotta ist eine LabradoodoodleHündin F1 aus meiner eigenen Zucht, Ziva (Labrador) X Kayo (Königspudel) mit cremefarbigem Wire-Fell. Sie ist am 27.03.2020 geboren, wiegt ca. 22 Kilo und hat eine Schulterhöhe von 56 cm. Sie ist eine lustige, quirlige Hündin, die ihren Platz im Rudel gefunden hat.

HD-A

ED-0

OCD-Frei

PL-O

PRA-Frei

Herz ohne Befund

Gentests:

Gentests von Feragen 230 Tests, alle frei bis auf NEWS ( NEWS/N) . Sie wird nicht an dieser Krankheit erkranken, könnte es aber falls sie mit einem weiteren Träger verpaart würde an Ihre Welpen weitergeben, deshalb werden wir für sie einen Rüden finden der NEWS -Frei ist.

 

Honey, Labradoodle F1

Unsere Honey ist wie Ihre Mama Sofie (Labrador) eine eher stille und zurückhaltende Hündin hier im Rudel, Sie kann natürlich auch aufdrehen, aber eher selten. Sie freut sich immer über Besuch und drängt sich gaaannz unauffällig unter die Hände zum streicheln. Sie ist eine Tochter von unserem Caruso, ich würde sagen: eine absolut gelungene Verpaarung. Sie ist am 17.07.2020 geboren, wiegt 21 Kilo und hat eine Schulterhöhe von 56 cm. Felltyp: Wire

HD-A

ED-0

OCD-Frei

PL-O

PRA-Frei

Herz ohne Befund

Gentests: 21 Rassetypische Gentest: Ergebnis: alles Frei